Apfel – Biskuit – Dessert

WERBUNG

Hunger auf was Süßes? Und schnell soll es auch noch gehen? Dann ist dieses Rezept genau das richtige. Das Dessert ist lecker, proteinreich und im Handumdrehen zubereitet.

Du benötigst:

  • Löffelbiskuits
  • 4 Äpfel
  • Orangensaft
  • 500g Naturjoghurt
  • Honig
  • Zimt
  • Mandel oder Mandelplättchen

Und so geht es:

  1. Löffelbiskuits auf einen Teller legen und mit Orangensaft beträufeln. 10 Minuten ziehen lassen.
  2. Mandeln hacken, solltet ihr Mandelblättchen nehmen, diese in der Pfanne anrösten.
  3. Joghurt in einer Schüssel mit Honig süßen und Zimt abschmecken.
  4. 3 Äpfel mit Schale (es geht auch ohne) grob raspeln und unter den Joghurt mischen.
  5. Den vierten Apfel zum Dekorieren in dünne Scheiben schneiden.
  6. Die Hälfte der Biskuits auf dem Boden einer kleinen Auflaufform verteilen und die Hälfte des Joghurts darüber geben. Dies wiederholen.
  7. Mit Apfelspalten und Mandel bzw. Mandelblättchen garnieren.

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachmachen. Lass mir doch einen Kommentar da, ob es dir geschmeckt hat 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.